All rights reserved to Venedigmasken.ch - 2006
Venedigmasken.ch
Rolf und Susi Schäfer - Zugerstrasse 3 - 8820 Wädenswil - Tel. 043 477 99 30
Geschichte
Geschichte
Der Carneval in Venedig ist im Jahr 1979 wieder belebt worden,
nachdem er fast 200 Jahre verboten war. Das heisst, seit 1797 als Napoleon Venedig eingenommen, und der damaligen Grossmacht Österreich übergeben hatte.

Im Jahr 1979 wurde der Carneval durch Künstler und Studenten wieder belebt.

Wir unterscheiden zwischen günstigen, das heisst industriell hergestellten Masken und den teuren, aufwendigen und kunsthandwerklich von Hand hergestellten Masken.

Zu Beginn waren es vier Hersteller für Masken, so genannte "Mascareri".
Diese stellten aber nicht nur Carnevals-Masken her, sondern auch Bühnenfiguren oder Theatermasken.

Heute gibt es ca. 300 Geschäfte in Venedig die Masken verkaufen.
Davon etwa 100 Geschäfte die die Masken lediglich selber bemalen.
Für die effektive Maskenherstellung von grund auf sind es nur wenige Werkstätten.
Rolf und Susi Schäfer
Zugerstrasse 3
8820 Wädenswil
Tel. 043 477 99 30
info@venedigmasken.ch
Designed by KleinSoft Switzerland